Gemeinsam statt allein – Zertifikat akzeptieren


Als ein Selbsthilfeforum sind wir bemüht, unseren NutzerInnen eine möglichst geschützte Umgebung zu bieten. Dazu gehört für uns, dass wir alles tun um Trolle oder böswillige Parteien aus dem Forum raus zu halten. Im öffentlich einsehbaren und beschreibbaren Unterforum "Öffentliche Diskussion" tun wir das durch Moderation sämtlicher Posts. Ob das auf die Dauer eine praktikable Lösung ist wird sich zeigen. Im restlichen Forum gibt es ein mehrstufiges Sicherheitskonzept:

1. Bei der Registrierung wirst du nach einem Grund gefragt, warum du dich bei „Gemeinsam statt allein“ registrieren möchtest. Nur das Team kann einsehen, was du in diesem Textfeld angibst. Damit möchten wir gern bereits ein klein wenig über dich und deine Absichten erfahren und es Trollen erschweren, da sie sich hier bereits etwas sinnvolles aus den Fingern saugen müssen. Wer dort nur Blödsinn eingibt oder als jemand erkennbar ist, den wir bereits einmal gebannt haben, wird von uns an diesem Punkt bereits aussortiert.

2. Die Aktivierung deines Nutzerkontos erfolgt in zwei Schritten: Zunächst per E-Mail womit du uns zeigst, dass die angegebene Adresse wirklich von dir stammt und aktiv ist. Dennoch kannst du zunächst, nur den öffentlichen Bereich sehen. Im zweiten Schritt erhält dein Konto von einem Administratoren die Berechtigung, das gesamte Forum einzusehen. Dies dient dazu, dass sich eine böswillige Partei nicht ohne weiteres selbst Zugang zum ganzen Forum verschaffen und alles von den NutzerInnen geschriebene lesen kann. Diese Phase versuchen die Admins durch regelmäßige Anwesenheit so kurz wie irgend möglich zu halten.

3. Jedes neue Forenmitglied wird eine zeitlang moderiert. Das ist als eine Gewöhnungsphase für neue Mitglieder und als Chance für uns nochmals Trolle auszusieben. In dieser Phase, ab der Freischaltung durch einen Admin, hast du vollen Zugriff auf das Forum, allerdings erscheinen deine Beiträge erst nach Moderation durch das Team. Zwei weitere Einschränkungen in dieser Phase sind, dass moderierte Mitglieder noch nicht auf die Suchfunktion und die Mitgliederliste zugreifen können.

4. Außerdem ist jedes Mitglied gehalten sich im Vorstellungsforum in einem eigenen Thread vorzustellen. Stille Mitleser sind willkommen aber auch von Ihnen wird eine sinnvolle Vorstellung erwartet. Wer sich nur registriert aber nichts postet wird binnen ca. einem Monat (nach vorheriger Erinnerung per E-Mail) gelöscht. Dies dient dazu, damit Leute, die nur einmalig reinschnuppern und sich dann nie wieder melden, keine Nutzernamen blockieren oder die Mitgliederstatistik verzerren.

Dieses Konzept besteht zunächst „auf Probe“ wie viele Dinge im Forum. Einiges davon haben wir als bewährte Maßnahmen von "Virtuous Pedophiles" übernommen, wie den geforderten Grund und die Moderation neuer Mitglieder. Sollten wir nach gewisser Zeit feststellen, dass es sich als zu kompliziert, unwirksam oder sonstwie unpraktisch erweist, werden wir es natürlich ändern.

Euer GSA-Team

Zum Forum >>

Zurück zur Startseite >>