Zusatzregeln im Forum „Persönliches“

Unsere verbindlichen Forenregeln sowie nützliche Infos rund um die Benutzung dieser Plattform
Gesperrt
Benutzeravatar
GSA-Team
Beiträge: 147
Registriert: So 5. Feb 2017, 18:50
Wohnort: GSA

Zusatzregeln im Forum „Persönliches“

Beitrag von GSA-Team » Mo 14. Mai 2018, 18:07

Im Subforum Persönliches, dass den Vorstellungsbereich und das Forum „Fragen · Probleme · Selbsthilfe“ enthält, liegt der Schwerpunkt noch stärker auf Hilfe zur Selbsthilfe als im übrigen Forum. Um hilfesuchenden Nutzer*innen einen geschützten Rahmen zu bieten gibt es hier außer den globalen Forenregeln noch folgende zusätzliche Regeln:

Z1) Keine Grundsatzdiskussionen oder Abschweifungen ins Off-Topic.
Der Fokus des Forenbereichs ist die gegenseitige Hilfe und Unterstützung und die Anliegen der Threadersteller und darauf sollten sich die Beiträge anderer Nutzer konzentrieren.

Z2) Bitten von Threaderstellern sollte entsprochen werden.
Dazu zählen etwa Bitten wie: „Mich triggert dieses und jenes Thema, daher bitte keine Details dazu/dieses Thema hier außen vor lassen“. Diese Bitten sind völlig legitim und zu beachten.

Z3) Threadersteller dürfen eigene Themen schließen.
Dies ermöglicht es Nutzer*innen eigene Threads, wenn eine Diskussion aus dem Ruder laufen sollte rasch zu schließen, auch wenn gerade kein Moderator online ist. Um sie wieder zu öffnen bitte beim Team anfragen. Diese Funktion sollte nicht missbraucht werden um sinnvolle Hinweise abzublocken.

Z4) Mehr noch als in den anderen Forenbereichen wird hier ein respektvoller und freundlicher Umgang erwartet.
Es wird vorausgesetzt, dass jeder sich respektvoll und mit dem Anliegen, zu helfen und zu unterstützen, in diesem Subforum aufhält. Provokationen, Sticheleien und Persönliche Differenzen werden hier nicht geduldet.

Z5) Nach zweimaligen Verstößen folgt eine Rücksetzung auf (lokale) Dauermoderation
„Elefanten im Porzelanladen“, die den verschärften Regeln nicht nachkommen und wegen Regelverstößen zweimal moderiert werden mussten, werden für das Subforum „Persönliches“ auf Dauermoderation zurückgesetzt.

(Stand: 14.5.2018)

Gesperrt